Internetseite für gmw architekten

Neue Internetseite des Stralsunder Architekurbüros im nutzerfreundlichen Responsiv Webdesign
Die gmw-architekten Seite auf dem Smartphone, einem Tablet und auf dem Desktop (responsive Design)
Die Seite auf dem Smartphone, einem Tablet und auf dem Desktop (responsive Design)

Für das Stralsunder Architekturbüro ,gnadler.meyn.woitassek planungsgesellschaft mbH' entstand ein frischer Internetauftritt, der die Stärken des jungen kreativen Büros vor allem über Architekturfotos vermittelt. Den Architekten war besonders wichtig, dass ihre neue Webseite über ein Responsive Design auch auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablet-Computern eine gute Figur macht.
 
Um die Seiten auf mobilen Endgeräten nutzen zu können, waren sowohl für das Design, als auch in deren technischer Umsetzung speziell angepasste Lösungen erforderlich. Die Architekturfotos hatten in der Entwicklung der neuen Internetpräsenz absolute Priorität, um den Nutzern einen schnellen Einblick in die Arbeit und Architekturqualität des Büros zu geben. Ein sensibles Verzahnen von Design- und Programmierleistung machte die bildschirm- und displayfüllende Darstellung der Architekturfotos in hoher Qualität möglich, ohne die Ladezeiten zu strapazieren. Die Technik basiert auf dem CMS-System Drupal. 
www.gmw-architekten.de
 
Über Projekte, wie den umgebauten und sanierten Bahnhof in Putbus auf Rügen oder das Goethegymnasium in Stralsund und das neu gebaute Energieeffizienzhaus in der Stralsunder Altstadt, für den das Büro den Landesbaupreis M-V 2012 bekam, kann man sich nun einen bildreichen Eindruck über das Internet verschaffen.
 

gnadler.meyn.woitassek architekten innenarchitekten gbr

Das Stralsunder Planungsbüro gnadler.meyn.woitassek architekten innenarchitekten bietet öffentlichen und privaten Bauherren umfassende Planungsleistungen der Hochbau- und Innenarchitektur. Das Team aus Architekten, Innenarchitekten und Ingenieuren steht wir für hochwertige Gebäudeplanungen und hat sich auf das Besondere spezialisiert: Ein besonderer Ort, eine ungewöhnliche Aufgabe, spezielle Rahmenbedingungen.